München/Mainz, 9. Janu­ar 2020 – Im März 2020 eröff­net das neue Super8 Zoll­ha­fen in Mainz. Mit 216 Zim­mern, einer moder­nen Archi­tek­tur, mit viel Kom­fort und einem sen­sa­tio­nel­len Eröff­nungs­an­ge­bot, zählt die Gorgeous Smiling Hotels GmbH ihr sieb­tes Super8 gemein­sam mit ihrem inter­na­tio­na­len Fran­chise­part­ner Wynd­ham Hotels & Resorts.

Das äußerst kom­for­ta­ble Bud­get Hotel liegt direkt am Rhein, im Her­zen von Mainz und bie­tet alles, was man braucht, um einen Auf­ent­halt in der male­ri­schen Stadt in vol­len Zügen genie­ßen zu kön­nen. Ob pri­vat oder geschäft­lich, die opti­ma­le Lage des Hotels, rea­li­siert allen Gäs­ten die per­fek­te Unter­kunft. Ein kos­ten­lo­ser Fahr­rad­ver­leih ermög­licht die wun­der­schö­ne Archi­tek­tur der Main­zer Alt­stadt, den Dom oder das idyl­li­sche Rhein­ufer zu erkun­den. Mit sei­ner küh­nen Fas­sa­de und dem geschmack­vol­len Inte­ri­eur wird das Super8 am Zoll­ha­fen Mainz ein neu­er Hot Spot und Anzie­hungs­punkt.
Die kli­ma­ti­sier­ten und gut geschnit­te­nen Dop­pel­zim­mer, davon drei behin­der­ten­ge­recht, sind groß­zü­gig gestal­tet und mit moder­nen Bädern, kom­for­ta­blen Bet­ten sowie einem 40 Zoll Smart-TV und kos­ten­frei­em W-LAN aus­ge­stat­tet. Das Super8 am Zoll­ha­fen Mainz ver­fügt über „con­nec­ting rooms“, die per­fekt für Fami­li­en, Grup­pen­rei­sen­de oder Mil­le­ni­als (Genera­ti­on Y) aus­ge­rich­tet sind. Die Lob­by lädt mit ihrem sty­li­schen Ambi­en­te zum Ver­wei­len und Arbei­ten ein. Ob im Som­mer auf der Ter­ras­se oder im ange­neh­men Coffee-Shop, kann man nach einem lan­gen Tag ent­spannt in den Fei­er­abend­mo­dus über­ge­hen. Das Hotel ist nur 29 Kilo­me­ter vom inter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Frank­furt ent­fernt. Für die Anrei­se mit dem Auto ste­hen aus­rei­chend Park­plät­ze zur Ver­fü­gung, die sowohl die Sightseeing- als auch die Busi­nes­s­trips zu einer Leich­tig­keit machen.

Für alle die es kaum erwar­ten kön­nen, gibt es eine Eröff­nungs­ra­te für das Super8 am Zoll­ha­fen Mainz: Das Ein­zel­zim­mer für 75,00 Euro pro Nacht und das Dop­pel­zim­mer für 90,00 Euro pro Nacht, inkl. Früh­stück und Anti­pas­ti Buf­fet an der offe­nen Show­kü­che. Das Ange­bot gilt bis ein­schließ­lich Oster­mon­tag, 13. April 2020. Eine Stor­nie­rung ist einen Tag vor Anrei­se bis 18:00 Uhr mög­lich. „Die ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Fran­chise­part­nern Wynd­ham Hotels & Resorts bewährt sich auch zum sieb­ten Mal“, stellt Hol­ger Beh­rens, einer der drei Geschäfts­füh­rer der Gorgeous Smiling Hotels GmbH, zufrie­den fest und ergänzt: „Der Gast ist König – und das in jeder Preis­klas­se, dafür steht auch unser Super8 am Zoll­ha­fen Mainz.”