Mün­chen, im März 2022 – Ein star­kes Netz­werk unter einem Dach: Prä­miert von Finan­cial Times und Focus Busi­ness, zählt die Gorgeous Smiling Hotels GmbH mit Sitz in Mün­chen zu den tau­send am schnells­ten wach­sen­den Unter­neh­men Euro­pas. Als Dach­ge­sell­schaft koor­di­niert GSH Ent­wick­lung, Yield-Management, Ein­kauf und Ver­trieb sowie das Mar­ke­ting der Betriebs­ge­sell­schaf­ten und alle juris­ti­schen Ange­le­gen­hei­ten unter einem Schirm. Fran­chi­se­part­ner der GSH Grup­pe sind bei­spiels­wei­se Glo­bal Play­er wie Inter­Con­ti­nen­tal Hotels Group, Hil­ton oder Wynd­ham, deren Mar­ken erfolg­reich für den euro­päi­schen Markt adap­tiert wer­den. Damit reicht das Portfolio aus ins­ge­samt 80 Hotels von Bud­get Hotels über Ser­viced Apart­ments bis hin zur geho­be­nen Sterne-Hotellerie. Beson­ders stark expan­diert ist die Grup­pe zuletzt in Deutsch­land, Öster­reich und in der Schweiz – wei­te­re Expan­si­ons­plä­ne für Euro­pa lie­gen bereits vor. Seit dem 1. März unter­stützt Michae­la Rosi­en PR Gorgeous Smiling Hotels bei der Pres­se­ar­beit für den DACH-Markt.

Mar­ken by Gorgeous Smiling Hotels
Als eigen­stän­di­ge Mar­ke im Design Bud­get Bereich ent­wi­ckel­te sich Arthotel ANA inner­halb kür­zes­ter Zeit zu einer belieb­ten Hotel­grup­pe mit beson­de­ren Ser­vices, Aus­stat­tungs­merk­ma­len und Stand­or­ten in erst­klas­si­gen City-Lagen bis hin zu B-Regionen. Ob als glanz­vol­ler Hot­spot in der Leip­zi­ger Innen­stadt, als kom­for­ta­bles Land­ho­tel in Aystet­ten oder als Ser­viced Apart­ment wie ANA Living by Arthotel ANA in Augs­burg, Karls­ru­he, Ober­hau­sen oder Stutt­gart – bei Arthotel ANA gehen Kom­fort, moderns­te Tech­nik und sty­li­sches Design, das für Wohl­be­fin­den sorgt, Hand in Hand. Damit eig­net sich das Kon­zept für GSH sowohl für Bestandsum­wand­lun­gen als auch für Neu­bau­ten. Die Ser­viced Apart­ments der Mar­ke ANA Living by Arthotel ANA wur­den hin­ge­gen für Lang­zeit­gäs­te kon­zi­piert. Hier liegt der Fokus ähn­lich wie bei den Art­ho­tels ANA auf Ser­vices, Aus­stat­tung und zeit­ge­nös­si­schem Design im Midscale-Bereich. Dar­über hin­aus fun­giert die Mar­ke Arthotel ANA selbst auch als Franchisegeber.

Als wei­te­re Mar­ke ste­hen Rila­no Hotels & Resorts für zeit­lo­se Ele­ganz und Stil, eine hohe Ser­vice­qua­li­tät sowie Inte­gra­ti­on neu­es­ter Tech­no­lo­gien. Dabei kom­bi­niert der Name Rila­no das Bes­te aus drei Län­dern mit gro­ßer Gast­ge­ber­tra­di­ti­on: Ita­li­en als Sinn­bild für Leich­tig­keit und Lebens­freu­de, Ame­ri­ka als Ursprungs­land moderns­ter Tech­no­lo­gien und hohen Ser­vice­stan­dards und hei­mi­sche, deut­sche Wur­zeln, die Zuver­läs­sig­keit und Qua­li­tät symbolisieren.

Als Franchise-Nehmer ist die Grup­pe dar­über hin­aus lang­jäh­ri­ger Part­ner von inter­na­tio­na­len Hotel­un­ter­neh­men und Mar­ken wie Hil­ton World­wi­de, Inter­Con­ti­nen­tal Hotels Group und Wynd­ham. 2021 eröff­ne­te die GSH Grup­pe ins­ge­samt vier neue Hotels. 2022 kom­men min­des­tens fünf wei­te­re neue Häu­ser hin­zu. Wei­te­re Stand­or­te und Objek­te sind zudem in Planung.

Michae­la Rosi­en PR unter­stützt GSH ab sofort in allen Belan­gen rund um Cor­po­ra­te PR, Unter­neh­mensthe­men und die Expan­si­on der GSH Gruppe.

Über Michae­la Rosi­en PR:
Mit ihrer im August 2012 gegrün­de­ten Agen­tur betreu­en Michae­la Rosi­en und ihr Team aus qua­li­fi­zier­ten Bera­te­rIn­nen, Tex­te­rIn­nen und Gra­fi­ke­rIn­nen Unter­neh­men aus den Berei­chen Hotel­le­rie, Genuss, Kul­tur und Lebens­art: Zu ihren Kun­den zäh­len inno­va­ti­ve Hotel­le­rie Brands wie die Urban Life­style Eco­no­my Mar­ke gam­bi­no hotels, eben­so wie attrak­ti­ve Ein­zel­häu­ser – dar­un­ter das The Charles, a Roc­co For­te Hotel in Mün­chen, das flax all­gäu oder das hip­pe W Ibi­za am Strand von San­ta Eulà­ria. Als innovationsfreudiges

Genuss­un­ter­neh­men ver­tritt Michae­la Rosi­en PR die ober­frän­ki­sche Lau­en­stein Con­fi­se­rie, das Start-Up Unter­neh­men ATM Gaming Deutsch­land GmbH mit ihren Party- und Fami­li­en­spie­len Dreis­ter, Unver­schämt, Knis­ter­kis­te und Oha! sowie die Mar­ke für exklu­si­ve Hun­de­kis­sen und wei­te­res Zube­hör für Vier­bei­ner FLUM MANUFAKTUR.

Mit lang­jäh­ri­ger PR- und Marketing-Erfahrung und einem exzel­len­ten Netz­werk bie­tet Michae­la Rosi­en PR ihren Kun­dIn­nen maß­ge­schnei­der­te Kon­zep­te, von wir­kungs­vol­len Marketing- oder PR-Strategien über Event-Konzeptionen bis hin zu Influ­en­cer Kam­pa­gnen. Auch agen­tur­ei­ge­ne Ver­an­stal­tun­gen, wie das jähr­li­che Ladies New Year Din­ner mit zuletzt (2020) mehr als 70 gela­de­nen Gäs­ten, zäh­len zum Portfolio der krea­ti­ven PR-Agentur. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter michaelarosien-pr.de

Pres­se­kon­takt Michae­la Rosi­en PR:
Michae­la Rosi­en, Sankt Anna Platz 1a, D-80538 Mün­chen
mobi­le +49-173-29 177 92; m.rosien@michaelarosien-pr.de, michaelarosien-pr.de