Arthotel ANA

Atmo­s­phe­re Needs Art

Die Mar­ke

Arthotel ANA ent­wi­ckelt sich inner­halb kür­zes­ter Zeit zu einem renom­mier­ten, eigen­stän­di­gen Label im Design Bud­get Bereich. Mit beson­de­ren Ser­vices und Aus­stat­tungs­merk­ma­len und an Stand­or­ten gele­gen, die von Top-Citylagen bis hin zu B-Regionen rei­chen, ver­zeich­nen die Art­ho­tels ANA sowohl in Deutsch­land als auch in Öster­reich sehr gute Aus­las­tun­gen.

Ob als gla­mou­rö­ser Hot Spot wie in der Innen­stadt Leip­zigs, als gemüt­li­ches Land­ho­tel wie in Aystet­ten oder als Ser­viced Apart­ment wie die Art­ho­tels ANA Living Stutt­gart und Augs­burg . Hier tref­fen Kom­fort, Hi-Tech und Wohl­fühlam­bi­en­te zusam­men. Gleich­zei­tig wird Wert auf eine zeit­ge­mä­ße und kon­tem­po­rä­re Aus­stat­tung gelegt.

Das Kon­zept Arthotel ANA eig­net sich sowohl für Bestands­um­wand­lun­gen als auch für Neu­bau­ten, wobei die bau­recht­li­chen Vor­schrif­ten des jewei­li­gen Lan­des berück­sich­tig wer­den. Es ist sowohl integrier- als auch kom­bi­nier­bar mit ande­ren Hotel­mar­ken, da die vor­han­de­ne Hotel­struk­tur im Sinn eines Mul­ti­b­ran­dings pro­blem­los genutzt wer­den kann. Art­ho­tels ANA stel­len auch in dich­ten Hotel­land­schaf­ten eine sinn­vol­le Berei­che­rung dar und schlie­ßen die Lücke zwi­schen Budget- und Design­ho­tel.